Aktuelles

Fast wie neu

Dank dem Waldhauer-Team und der Mithilfe von Ralph A., Horst A. und Klaus L. sind die Bahnen wieder spielbereit. Es wurde ein Stück Kunststoffplatte eingesetzt. Der Bahnansatz ist bei der Auflage nun angenehmer bespielbar.

Keglerfasching 2018

Was macht ein Zwerg, ein Teufelchen und Indiana Jones gemeinsam auf einer Kegelbahn?

Kegeln natürlich!

Am 27.01.2018 erreichte das närrische Treiben auch das Kegelzentrum. Nach einer kräftigen Stärkung von Lais Asia Sushi Bar war Geschick im Umgang mit der Kegel-Kugel gefragt. Zwischen Stuhlbeinen, unter Sichtbarrieren oder rückwärts zwischen den Beinen… Da blieb weder Kehle noch Auge trocken.

 

 

 

Der Krimi auf der Kegelbahn

Was für ein wahnsinns Kampf. Jeder Schub wichtig… jedes Holz zählt. Bei den letzten beiden Schüben von Jens Paustadt (FSV Sandharlanden) und Karl Bachhuber (SG FAB Befreiungshalle Kelheim) hielten so einige Zuschauer den Atem an und verfolgten gespannt wer das Rennen macht – wer den Pokal mit nach Hause nimmt. Nicht zum ersten Mal trafen die beiden Spitzenkegler des Landkreises aufeinander. Und nicht zum ersten Mal endete das Ergebnis so knapp. Jens Paukstadt konnte am Schluss mit drei Holz mehr das Rennen für sich entscheiden und beendete sein Spiel nach dem Motto „Ein guter Kegler räumt ab“ mit einem Neuner. Sieger der Kreisklasse wurde Sören Erler (TSV Sandelzhausen). Der SKC Befreiungshalle Kelheim e. V. gratuliert allen Spielern zu ihren Leistungen.